Veranstaltungsrückblick

9. – 10. November 2013, Berlin

Kommission Netzpolitik

Die Kommission für Netzpolitik und Neue Medien der Jungen Union war zu Gast beim Cyber-Sicherheitsrat. Thema der Tagung war „Aktuelle Herausforderungen der IT-Sicherheit im öffentlichen und privaten Sektor“ Zu Gast waren unter anderem Michael Hange, Präsident des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und Martin Schallbruch IT-Beauftragter im Bundesministerium des Innern.

Zur Fotogalerie

Weiterlesen →

4. November 2013, New York

Frühstücksrunde zum Thema:

„Cyber-Security as a Business Enabler for the German-European Market”

Die Frühstücksrunde fand statt bei Hodgson Russ LLP gemeinsam mit dem American Council on Germany. Gäste waren unter anderem Mehmet Adalier, CEO von Ocean Blue, George A. Eberstadt, Founder and CEO von Turn To Networks, Inc., Lt. Colonel John O. Hagen, Jr., Assistant Professor, International Relations United States Military Academy at West Point and Holland A. Sullivan, Jr., Managing Director von Griffin Securities

Weiterlesen →

28. Oktober – 1. November 2013, USA

Delegationsreise in die USA

Die Delegationsreise soll Vereinsmitglieder unterstützen sich aus erster Hand ein Bild über die gegenwärtige und zukünftigen Herausforderungen sowie den Lösungsmöglichkeiten und Bekämpfungsmöglichkeiten in punkto Cybersicherheit zu informieren. Hierzu zählt neben administrativen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Aspekten, auch der Datenschutz. Als dominierendes Land im Cyberraum sind die USA politisch und wirtschaftlich der Trendsetter in diesem Bereich. Zielsetzung ist es neue einfachere Ideen zu entwickeln, die die Cybersicherheit in den Unternehmen zukunftssicher optimieren. Vorgesehen sind u.a. Besuche und der damit verbundene Austausch mit verschiedenen Vertretern der US-Administration, Vertretern im Bereich Cyber- und IT-Security und Vertretern im Bereich der Energiesicherheit.

Zur Fotogalerie

Weiterlesen →

1.Oktober 2013, Wien

Vortrag von Arne Schönbohm auf der SecurITy 2013 zum Thema:

„Wirtschaftsspionage: Wachsende Gefahr für ihr Unternehmen?“

Weiterlesen →

30. September 2013, Wien

Round Table zum Thema „Cybersicherheit als Business Enabler für Betreiber Kritischer Infrastrukturen“

Beim Wiener Rennverein fand der erste Round Table zwischen Vertretern kleiner und mittelständischer Unternehmen, Stadtwerken, politischen Entscheidungsträgern und Sicherheitsexperten zum Thema „Cybersicherheit als Business Enabler für Betreiber Kritischer Infrastrukturen“ statt um Erfahrungen austauschen und um gemeinsam auf der internationalen Ebene zwischen Deutschland und Österreich Ansätze für mehr Cybersicherheit zu finden.

Weiterlesen →

26. September 2013, Berlin

Vortrag von Arne Schönbohm auf dem Global Risk Forum zum Thema:

„Critical Communications and Information Sharing: The Role of Communications and Data in Crisis and Leveraging Mobile Broadband as a Game Changer in Emergency Communications for Critical Infrastructure and Public Safety”

Vortrag von Hans-Wilhelm Dünn auf dem Global Risk Forum zum Thema:

”Forwarding an International Public-Private Framework for Cyber Security & Resilience: With Increasing Cyber Impacts, Creating a Truly International and Public-Private Framework for Cyber Security & Resilience is Imperative.”

Weiterlesen →

10. September 2013, Düsseldorf

Round Table zum Thema „Cybersicherheit als Business Enabler für Energieversorger und Stadtwerke“

Im Düsseldorfer Industrie-Club fand ein Round Table zum Thema Cybersicherheit als Business Enabler für Energieversorger und Stadtwerke statt, der durch den Cyber Sicherheitsrat Deutschland e.V. organisiert wurde. Gastredner war Wolfgang Reibenspies, Chief Information Security Officer des EnBW. Ziel des Treffens war es, sich zu potentiellen Gefahren auszutauschen und gemeinsam nach praktikablen Lösungsansätzen zu suchen. Im Vordergrund standen nicht allein die Expertenmeinung, sondern vielmehr die bereits gemachten Erfahrungswerte aller Akteure.

Weiterlesen →

4. September 2013, Dresden

Round Table „Stadtwerke-Land-Cybersicherheit – Diskussion mit Herrn Staatsminister Ulbig“

Beim Sächsischen Staatsministerium des Innern fand ein Round Table zum Thema „Stadtwerke-Land-Cybersicherheit-Diskussion mit Herrn Staatsminister Ulbig“ statt. Gastredner waren Staatsminister Markus Ulbig und Polizeipräsident Rainer Kann. Die Zielsetzung der Veranstaltung war, ein besseres Verständnis der wechselseitigen Erwartungshaltung bei kritischen Infrastrukturen wie Energieversorgern und dem Land Sachsen zu erlangen. Weiteres Thema war die Anforderungen für Energieversorger aus dem IT-Meldegesetz. Hier ging es darum, einen operativ gangbaren Weg zu finden, der die unternehmerische Sichtweise mit der Position der Innenbehörden in Einklang bringt.

Weiterlesen →

28. August 2013, Frankfurt

Frühstücksdiskussion zum Thema „Übergreifende Sicherheitskonzepte als Business Enabler für Kritische Infrastrukturen – Cybersicherheit“

Bei der Helaba Landesbank in Frankfurt fand eine Frühstücksdiskussion zum Thema „Übergreifende Sicherheitskonzepte als Business Enabler für Kritische Infrastrukturen – Cybersicherheit“ statt. Gastredner war Horst Westerfeld, CIO und Staatssekretär des Landes Hessen zum Thema Cybersicherheit aus Landesperspektive.

Weiterlesen →

10. Juli 2013, Magdeburg

Vortrag von Arne Schönbohm bei der IHK Magdeburg zum Thema:

Deutschlands Sicherheit – Cybercrime und Cyberwar

Weiterlesen →