Stellenangebote

Wir suchen eine/n

Referent/in „Recherche, Hubs und Öffentlichkeitsarbeit“

Zum 01. August 2019 suchen wir eine/n Referent/in „Recherche, Hubs und Öffentlichkeitsarbeit“ zur Unterstützung unseres kleinen Teams in unserem Büro am Berliner Hauptbahnhof.

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung an der direkten Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung und haben nach Möglichkeit bereits erste berufliche Erfahrungen im Bereich Digitalisierung und/oder Cyber-Sicherheit gesammelt?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Verfolgung und Recherche der aktuellen Entwicklungen und wissenschaftlichen Diskurse im Bereich Cybersicherheit und deren Aufarbeitung im Sinne der Vereinsstrategie für die inhaltliche Vorbereitung des Präsidiums für Presseanfragen, Termine und öffentliche Auftritte sowie vereinsinterne Analysen und Briefings
  • Bearbeitung und Verfassen von Interviews, Gastbeiträgen, Pressemitteilungen und wissenschaftlichen Beiträgen nach akademischem Standard im Namen des Präsidiums
  • Erstellung von Redevorlagen und Präsentationen für Auftritte des Präsidiums
  • Betreuung und Bespielung der Social Media Kanäle sowie der Homepage des Vereins
  • Organisatorische und inhaltliche Planung sowie Begleitung der verschiedenen Hubs (z.B. eHealth, Energy, StartUp oder AI) des Vereins
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten (wie z.B. Reiseplanungen) im Rahmen des regelmäßigen Austauschs mit Mitgliedern und Medienvertretern

Ihre Fähigkeiten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • erste Berufserfahrung nach Möglichkeit in den Bereichen Politik, Presse, Verbände oder Interessensvertretung
  • Textsicherheit und ausgezeichnetes Sprachgefühl
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Angemessene und effiziente Kommunikation mit Behörden, Mandatsträgern, Unternehmen, Startups und Mitgliedern, auch in englischer Sprache
  • Versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Word, Outlook und Powerpoint
  • Kenntnisse im Umgang mit Social Media (Twitter, Facebook, LinkedIn, XING, instagram) sowie CMS/Wordpress (Homepage)
  • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Vertrauenswürdigkeit
  • Schnelles, effizientes und eigenständiges Arbeiten sowie proaktives Handeln

Unser Angebot:

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamisch-wachsenden Verein
  • Eine enge Zusammenarbeit mit dem Vereinspräsidium
  • Weiterentwicklung mit dem Verein
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld im Herzen Berlins
  • Eine kollegiale Atmosphäre

Bei Interesse freuen wir uns sehr auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (einschließlich Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellungen) per E-Mail patzer@cybersicherheitsrat.de, Ansprechpartner Herr Florian Till Patzer (030 679 6365 26).