Keynote und Panel beim Club Alpbach Zürich-Forum „Freiheit und Sicherheit“

CSRD-Präsident Hans-Wilhelm Dünn beim Club Alpbach Zürich-Forum „Freiheit und Sicherheit“ mit Keynote und Paneldiskussion zu Cybersicherheit. „Cybersicherheit kann weder aus der technisch-operativen, noch aus der administrativen Ebene vollkommen erfasst werden. Vielmehr ist ein ganzheitlicher Ansatz mit Einbindung aller Stakeholder aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik notwendig. Zentrale Herausforderung ist dabei der IT-Sicherheitsfachkräftemangel. Die täglich neuen Angriffsvektoren, Zeit- und Personalmangel fordern bestehende IT-Sicherheitsstrukturen heraus und müssen unbedingt international adressiert werden!“

CSRD-President Hans-Wilhelm Dünn at Club Alpbach Zürich Forum “Freedom and Security” with keynote and panel discussion on cybersecurity. “Cybersecurity cannot be completely understood merely from the technical-operational, neither from the administrative perspective. It is even more important to pursue a holistic approach with the integration of all stakeholders from economy, science and politics. A key challenges is the IT security skills shortage. Daily, newly developed attack vectors, lack of time and personnel are challenges to persisting IT security structures and have to be addressed on an international level!”